Teilpension - AdobeStock_420514230_edited.jpg

Kommt eine Teilpensionierung  für mich in Frage?  

 

 

Teilpensionierung

Sie möchten wissen, ob eine Teilpensionierung für Sie das richtige ist, oder wie sie das angehen sollten.

 

Arbeiten bis exakt zum ordentlichen Pensionierungsalter ist nicht für alle ein Traum. Viele möchten sich nach und nach aus dem Berufsleben verabschieden. Durch die schrittweise Pensionierung und Reduktion des Arbeitspensums gestalten Sie den Übergang in den Ruhestand fliessender. Auch kann eine Teilpensionierung eine Alternative sein, wenn eine Frühpensionierung aus finanziellen Gründen nicht möglich ist. 

 

Wer pensionsnah das Arbeitspensum reduziert, kann je nach Pensionskasse von unterschiedlichen Möglichkeiten Gebrauch machen. Wer eine Teilpensionierung anstrebt, sollte daher die Fakten zuvor bei seiner Pensionskasse genau abklären. So sehen manche Pensionskassen eine Teilpensionierung erst ab Alter 60 vor. Auch muss geklärt werden, um wieviel das Arbeitspensum pro Pensionierungsschritt reduziert werden darf. Mit der Reduktion des Arbeitspensums kann wahlweise ein Teil des Vorsorgeguthabens bezogen oder mit dem Bezug bis zum eigentlichen Pensionierungsalter gewartet werden.

Die Reduktion des Arbeitspensums vor Erreichen des ordentlichen Pensionsalters hat eine Rentenkürzung zur Folge. Um diese abzufedern, lohnt sich allenfalls ein freiwilliger Pensionskasseneinkauf. Eine schrittweise Pensionierung kann bei einem allfälligen Kapitalbezug jedoch auch steuerliche Vorteile bieten. Zwar kann man (je nach Kanton) viel Steuern sparen, dennoch sollte eine Teilpensionierung nicht allein von steuerlichen Gründen abhängig gemacht werden. Genauso wichtig ist, wie Sie sich Ihr Einkommen nach der Pensionierung sichern oder wie Sie das Vermögen im Alter gezielt nutzen. Eine Teilpensionierung benötigt daher eine detaillierte Analyse, um etwaige Überraschungen zu vermeiden und sollte gut geplant sein. 

 

Wenn Sie wissen möchten wie Ihre finanzielle Situation aussieht wenn Sie sich Teilpensionieren wollen, wie Sie eine Einkommenslücke vermeiden, oder wie Sie diese rechtzeitig schliessen können, dann sind Sie bei uns genau richtig. Gerne stehen Ihnen unsere Finanzexperten zur Seite und schauen gemeinsam mit Ihnen an, wie sich eine Teilpensionierung für Sie umsetzen lässt. Im Rahmen der Pensionsplanung analysieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihre finanziellen Möglichkeiten, beantworten Ihre offenen Fragen und zeigen Ihnen Wege auf, um Ihren Ruhestand finanziell sorgenfrei zu geniessen.

Wenn sie wissen wollen, ob eine Teilpensionierung für Sie in Frage kommt oder wie Sie mit der richtigen Planung unter Umständen viele tausende Franken Steuern einsparen können, empfehlen wir Ihnen unsere unabhängige und individuelle Pensionsplanung. Haben Sie Fragen rund um Ihre Pensionierung, Finanzen, Vorsorge oder Nachlass und wünschen sich eine persönliche Beratung mit einem unabhängigen Experten? Kontaktieren Sie uns oder oder buchen sie nachfolgend hier direkt ein Erstgespräch.

Pensionsplanung Icon.png

Paket Pensionsplanung

Umfassende und massgeschneiderte 

Pensionsplanung für Einzelperson

 

CHF 1'900.- inkl. MWST