Steuern - AdobeStock_420514056.jpeg

Wie spare ich bei der Pensionierung am besten Steuern?

 

 

Steuereinsparungen

Sie möchten wissen, welche Steueroptimierungen bei Ihnen möglich sind und was es zu beachten gibt.

 

Für jede Ausgangslage gibt es im Zusammenhang mit der Pensionierung Optimierungspotentiale. Wer seine Steuerbelastung optimiert, kann oft viele tausende Franken sparen. Vor allem in den Jahren vor der Pensionierung ist das Optimierungspotential besonders gross, weil sich die steuerliche Situation grundlegend verändert. Bei Personen mit höheren Einkommen, Liegenschaften, grösserem Gesamtvermögen oder Unternehmern sind die Einsparmöglichkeiten besonders vielfältig. Erst durch eine langfristige Planung sowie die Koordination verschiedener Steueroptimierungsmassnahmen kann die Steuerbelastung nachhaltig reduziert werden. 

 

Es gibt verschieden Möglichkeiten die Steuerlast zu optimieren. Wie etwa: Ob das Pensionskassengeld oder die Rente bezogen wird, hat einen grossen Einfluss auf die Steuersituation nach der Pensionierung. Langfristig ist aus rein steuerlicher Sicht der Kapitalbezug oftmals interessanter. Die Bezüge sollte man jedoch richtig planen und auf andere Steueroptimierungsmassnahmen abstimmen.

Der Wohnort zum Pensionierungszeitpunt spielt auch eine grosse Rolle. Es lohnt sich, die Steuern genau zu vergleichen. Dabei sind neben steuerlichen Aspekten aber auch Faktoren wie beispielsweise Immobilienpreise und Mieten zu berücksichtigen.

 

Für Unternehmer macht es je nach Ausgangslage Sinn, eine Personengesellschaft frühzeitig in eine AG oder GmbH umzuwandeln. Der vollständige Verkauf einer solchen Firma ist meist steuerfrei und es fallen keine Sozialversicherungsbeiträge an. Wer hingegen eine Einzelfirma oder Kollektivgesellschaft verkauft, muss den Gewinn versteuern und Sozialversicherungsbeiträge zahlen.

 

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie die Weichen für eine Steueroptimierung stellen sollen und was es dabei zu beachten gibt, sind Sie bei uns genau richtig. Gerne stehen Ihnen unsere Finanzexperten zur Seite und schauen gemeinsam mit Ihnen an, welche Steuereinsparungen bei Ihnen möglich sind. Im Rahmen der Pensionsplanung analysieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Steueroptimierungsmöglichkeiten, beantworten Ihre offenen Fragen und zeigen Ihnen Wege auf, um Ihren Ruhestand finanziell sorgenfrei zu geniessen.

Wenn sie wissen wollen, wie Sie mit der richtigen Planung unter Umständen viele tausende Franken Steuern einsparen können, empfehlen wir Ihnen unsere unabhängige und individuelle Pensionsplanung. Haben Sie Fragen rund um Ihre Pensionierung, Finanzen, Vorsorge oder Nachlass und wünschen sich eine persönliche Beratung mit einem unabhängigen Experten? Kontaktieren Sie uns oder buchen sie nachfolgend hier direkt ein Erstgespräch.

Pensionsplanung Icon.png

Paket Pensionsplanung

Umfassende und massgeschneiderte 

Pensionsplanung für Einzelperson

 

CHF 1'900.- inkl. MWST

«Die Ruhestandsplanung ist anspruchsvoll. Nutzen Sie unser Expertenwissen und unsere langjährigen Erfahrungen auf diesem Gebiet.»

Unabhängige Beratung

Unabhängige Beratung
ohne Produktezwang.

Erfahren - Icon-01.png

Betreuung durch erfahrene Fachexperten mit Weitsicht.

Kompetent - Icon-01.png

Kompetente und ​anerkannte
Vorsorge- und Finanzplaner.

Klare Kosten Pensionsplanung - Icon-01.png

Klare Kostenstruktur und
faire Konditionen.

Massgeschneidert - Icon-01.png

Individuelle und mass-geschneiderte Strategie.

Für Sie da Pensionsplanung - Icon-01.png

Nur ein persönlicher Ansprechpartner.

Portrait Peyer Daniel RGB Hintergrund weiss_edited.jpg

Daniel Peyer, Pensionierungsexperte

 

 

 

Buchen Sie ein kostenloses Kennenlerngespräch

oder kontaktieren Sie uns.