Spätere Pension - AdobeStock_305696158 (1).jpeg

Welche Vorteile bringt mir eine Spätpensionierung?

 

 

Spätpensionierung

Sie möchten wissen, ob sich eine Spätpensionierung für Sie lohnt oder wie sie das angehen sollten.

 

Freude am Beruf, gute Gesundheit oder finanzielle Vorteile sind Gründe dafür, warum man über das ordentliche Rentenalter hinaus weiterarbeiten möchte. Wer die AHV aufschiebt erhält einen lebenslangen Rentenzuschlag. Dieser Zuschlag richtet sich nach der Aufschubsdauer und steigt mit jedem Monat, in dem die AHV-Rente nicht bezogen wird. Um von einer Erhöhung der Rente profitieren zu können, muss der Bezug der AHV-Rente aber um mindestens ein Jahr aufgeschoben werden.

Der Aufschub der AHV Rente muss nicht vorgängig beantragt werden. Anzumelden ist der AHV-Rentenaufschub spätestens ein Jahr nachdem das ordentliche Rentenalter erreicht wurde. Die Rente kann ein Jahr nach dem ordentlichen Pensionsalter sofort auf Anfang eines Dreimonatsabschnittes abgerufen werden. Sogar ein Widerruf des Aufschubs kann innerhalb eines Jahres verlangt werden, dann wird die Rente rückwirkend ohne Zinsen ab ordentlichem Pensionierungszeitpunkt ausbezahlt. Die Rente kann unabhängig vom Pensionierungsalter ein bis maximal fünf Jahre aufgeschoben werden. Dadurch wird die Rente prozentual erhöht und so kommt man in den Genuss einer höheren AHV-Rente. Die Pensionierung aufzuschieben, hat aber nicht nur Auswirkungen auf einen selbst. So wird die an den Ehepartner ausgezahlte AHV-Rente während des Rentenaufschubs möglicherweise neu berechnet und gekürzt. Ebenso werden Kinder­renten aufgeschoben und keine Witwen- oder Witwerrenten ausbezahlt.

 

Auch ein BVG-Rentenaufschub ist möglich und ergibt finanzielle Vorteile. Einzelne Pensionskassen erheben während des Aufschubs weiter Beiträge, wodurch zusätzliches Alterskapital angespart werden kann. Wer erwerbstätig bleibt, kann den Bezug der Altersleistung der Säule 3a ebenfalls aufschieben und höchstens fünf weitere Jahre steuerbegünstigt Beiträge einzahlen.

 

Wenn Sie wissen möchten, ob ein Aufschub der Pensionierung aus finanzieller Sicht für Sie sinnvoll ist, wie Sie eine Einkommenslücke vermeiden, oder wie Sie diese rechtzeitig schliessen können, dann sind Sie bei uns genau richtig. Gerne stehen Ihnen unsere Finanzexperten zur Seite und schauen gemeinsam mit Ihnen an, wie sich eine Spätpensionierung für Sie umsetzen lässt. Im Rahmen der Pensionsplanung analysieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihre finanziellen Möglichkeiten, beantworten Ihre offenen Fragen und zeigen Ihnen Wege auf, um Ihren Ruhestand finanziell sorgenfrei zu geniessen.

Wenn sie wissen wollen, ob eine Spätpensionierung für Sie in Frage kommt oder wie Sie mit der richtigen Planung unter Umständen viele tausende Franken Steuern einsparen können, empfehlen wir Ihnen unsere unabhängige und individuelle Pensionsplanung. Haben Sie Fragen rund um Ihre Pensionierung, Finanzen, Vorsorge oder Nachlass und wünschen sich eine persönliche Beratung mit einem unabhängigen Experten? Kontaktieren Sie uns oder buchen sie nachfolgend hier direkt ein Erstgespräch.

Pensionsplanung Icon.png

Paket Pensionsplanung

Umfassende und massgeschneiderte 

Pensionsplanung für Einzelperson

 

CHF 1'900.- inkl. MWST

«Die Ruhestandsplanung ist anspruchsvoll. Nutzen Sie unser Expertenwissen und unsere langjährigen Erfahrungen auf diesem Gebiet.»

Unabhängige Beratung

Unabhängige Beratung
ohne Produktezwang.

Erfahren - Icon-01.png

Betreuung durch erfahrene Fachexperten mit Weitsicht.

Kompetent - Icon-01.png

Kompetente und ​anerkannte
Vorsorge- und Finanzplaner.

Klare Kosten Pensionsplanung - Icon-01.png

Klare Kostenstruktur und
faire Konditionen.

Massgeschneidert - Icon-01.png

Individuelle und mass-geschneiderte Strategie.

Für Sie da Pensionsplanung - Icon-01.png

Nur ein persönlicher Ansprechpartner.

Portrait Peyer Daniel RGB Hintergrund weiss_edited.jpg

Daniel Peyer, Pensionierungsexperte

 

 

 

Buchen Sie ein kostenloses Kennenlerngespräch

oder kontaktieren Sie uns.